Deutschland 1870-1874 – C + D

Deutsche Bank, Berlin, Aktie über 200 Taler von 1873. Das einzige bekannte Stück aus 1873 und gleichzeitig die zweitälteste bekannte Aktie dieser bedeutenden Bank (älteste bekannte ist die vor Jahren in London für umgerechnet über 100.000 € versteigerte Gründeraktie Nr. 1 von 1871).

Für meine zukünftigen Auktionen

suche ich laufend Einlieferungen von guten Einzelstücken und/oder kompletten Sammlungen.

Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere – auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen.

Schreiben Sie mir (gutowski@mail.de) oder rufen Sie mich an (Büro): ++ 49 (0) 5331 – 975524

Aktuell suche ich im Kundenauftrag bis zur Bedarfsdeckung die nachfolgenden historischen Wertpapiere zur Geschichte von Deutschland. Hier nenne ich die Wertpapiere mit den Anfangsbuchstaben “C + D”:

Zierbuchstabe viktorianisch schwarzweiss CCentral-Bank für Bauten, Berlin, 1872, Actie, 100 Thaler
Central-Bank für Bauten, Berlin, 1874, Actie, 100 Thaler
Centralbank für Landerwerb und Bauten, Dresden, 1872, Actie, 200 Thaler
Charbonnages de l’Iduna, Brüssel / Bochum, 1873, Aktie, 500 Fr.
Chemische Fabrik Berlin-Charlottenburg AG, Berlin, 1871, Actie, 100 Thaler
Chemnitz-Komotauer Eisenbahn-Gesellschaft, Dresden, 1871, Actie, 100 Thaler
Chemnitzer Maschinenbau-Gesellschaft (vorm. A. Münnich & Co.), Berlin, 1873, Actie, 100 Thaler
CITY Actien-Baugesellschaft, Berlin, 1873, Actie, 200 Thaler
Cöln-Mindener Eisenbahn-Gesellschaft, Hamburg, 1871, Prämien-Antheil, 100 Thaler
Cölner Bergwerks-Verein, Köln, 1873, Actie, 200 Thaler
Cöpenicker Chemische Fabrik AG, Berlin, 1871, Actie, 100 Thaler
Commandit-Gesellschaft Carl Ruetz & Comp., Rothe Erde bei Dortmund, 1870, Actie, 200 Thaler
Consolidirtes Braunkohlen-Bergwerk Marie bei Atzendorf, Magdeburg, 1872, Actie, 100 Thaler
Credit-Anstalt für Industrie und Handel zu Dessau, Dessau, 1872, Neu-Actie, 100 Thaler
Cuxhavener Eisenbahn-, Dampfschiff- und Hafen-AG, Berlin, 1872, Interims-Schein, 200 Thaler
Cuxhavener Eisenbahn-, Dampfschiff- und Hafen-AG, Berlin, 1873, Actie, 200 Thaler
Cuxhavener Immobilien-Gesellschaft, Berlin, 1872, Actie, 200 Thaler
Zierbuchstabe viktorianisch schwarzweiss DDachschieferbergwerk Almelo, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Bismarck, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Fuldauer I, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Gottes Gnade, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Hohenrain, Caub, 1878, Kux-Schein, 10/100
Dachschieferbergwerk Hohenrain, Caub, 1886, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Louise I, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Marianne, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Prinz von Oranien, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Rosine, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Rothschild, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Schelmersberg, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Van der Höven, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dachschieferbergwerk Watermann, Caub, 1874, Kux-Schein, …/100
Dampf-Drusch-Genossenschaft, Castellaun, 1871, Antheil-Schein, 25 Thaler
Dampf-Drusch-Genossenschaft zu Bettenhausen, Bettenhausen, 1873, Schuld-Schein, 50 Gulden
Deichverband des Ober-Oderbruchs, Cüstrin, 1872, 5 % Obligation, 100 Thaler
Delitzscher Braunkohlen-AG, Delitzsch, 1873, Actie, 100 Thaler
Deutsch-Brasilianische Bank, Hamburg, 1873, Actie (Interims-Schein), 1.000 Mark = 50 £sterling = 1.250 Francs
Deutsch-Holländischer Actien-Bauverein, Berlin, 1872, Prioritäts-St.-Actie, 500 Thaler = 900 Gulden
Deutsch-Holländischer Actien-Bauverein, Amsterdam/Rotterdam, 1873, Recepis over 6 % Prioritäts-Aandeel, 500 Thaler = 900 Gulden
Deutsche Bank, Berlin, 1871, Actie, 200 Thaler
Deutsche Bank, Berlin, 1873, Actie Serie III, 200 Thaler
Deutsche Continental-Gas-Gesellschaft, Dessau, 1872, Actie, 100 Thaler
Deutsche Effecten- & Wechsel-Bank, Frankfurt a.M., 1872, Actie (Interims-Schein), 100 Thaler = 175 Gulden = 300 Mark
Deutsche Eisenbahnbau-Gesellschaft, Berlin, 1872, Actie, 200 Thaler = 600 Mark
Deutsche Eisenbahnbau-Gesellschaft, Berlin, 1873, Actie, 200 Thaler = 600 Mark
Deutsche Gummi- und Guttapercha-Waaren-Fabrik AG vormals Volpi & Schlüter, Berlin, 1871, Actie, 100 Thaler
Deutsche Hypothekenbank in Meiningen, 1871, 4 % Pfandbrief, 100 Thaler
Deutsche Pulverfabriken AG zu Rönsahl und Walsrode, Rönsahl, 1873, Actie, 600 Mark = 200 Thaler
Deutsche Rückversicherungs-Bank, Frankfurt a.M., 1872, Aktie, 500 Thaler
Deutsche Spiegelglas-AG, Berlin, 1872, Actie, 200 Thaler
Deutsche Vereinsbank, Frankfurt a.M., 1873, Actie, 600 Mark = 350 Gulden = 200 Thaler = 750 Franken
Deutscher Bergwerks-Verein, Dortmund, 1872, Actie, 200 Thaler
Deutscher Central-Bau-Verein, Berlin, 1872, Actie, 200 Thaler
Dingelber Zucker-Fabrik, Dingelbe, 1874, Actie, 125 Thaler
Dörstewitz-Rattmannsdorfer Braunkohlen-Industrie-Gesellschaft, Rattmannsdorf, 1872, Actie, 200 Thaler
Dortmunder Bauverein, Dortmund, 1873, Aktie, 200 Thaler = 600 Mark
Duisburger AG für Giesserei, Duisburg, 1873, Actie, 500 Thaler
Duisburger Maschinenbau-AG vormals Bechem & Keetman, Duisburg, 1872, Actie, 500 Thaler

Gehe zu: Alphabetliste “Historische Wertpapiere aus Deutschland 1870-1874”