Deutschland 1875-1918 – I-J

Internationale Presscigarren Gesellschaft, Berlin, Anteilschein von 1904. Das haben wir noch nie bei einem Wertpapier gesehen: Die Umrahmung einschließlich der Tabakpflanzen und ihrer Blüten ist erhaben geprägt, eine tolle und ganz einmalige Gestaltung!

Für meine zukünftigen Auktionen

suche ich laufend Einlieferungen von guten Einzelstücken und/oder kompletten Sammlungen.

Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere – auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen nach fachmännischer Beratung.

Schreiben Sie mir (gutowski@mail.de) oder rufen Sie mich an (Büro): ++ 49 (0) 5331 – 975524

Aktuell suche ich im Kundenauftrag bis zur Bedarfsdeckung die nachfolgenden historischen Wertpapiere zur Geschichte von Deutschland.

Hier nenne ich die Wertpapiere mit den Anfangsbuchstaben “I-J”:

Historische Wertpapiere für Sammler, Historiker, Heimatforscher, Kunstliebhaber und Kapitalanleger. Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere - auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen. Fachmännische Beratung ist selbstverständlich! Entdecken auch Sie das faszinierende Hobby mit den besten Zukunftsaussichten! IDUNA Feuer-, Unfall-, Haftpflicht- und Rückversicherungs-AG, Halle a.S., 1913, Aktie, 1.000 Mark
Illkircher Mühlenwerke AG, Strassburg, 1910, Aktie, 1.000 Mark
Illkircher Mühlenwerke AG (vormals Baumann Frères), Strassburg i. Els., 1912, 5 % Schuldverschreibung, 500 Mark
Ilmebahn-Gesellschaft, Einbeck, 1882, Actie, 300 Mark
Ilmebahn-Gesellschaft, Einbeck, 1882, Prior.-St.-Actie, 300 Mark
Ilmenauer Porzellan-Fabrik AG, Ilmenau, 1879/1888, Actie, 300 Mark
Ilmenauer Porzellan-Fabrik AG, Ilmenau, 1897/1900, Aktie, 1.500 Mark
ILSE Bergbau-AG, Grube Ilse bei Senftenberg, 1888-1910, Aktie, 1.000 Mark
ILSE Bergbau-AG, Grube Ilse N.-L., 1915, Vorzugs-Aktie, 500 Mark
ILSE Bergbau-AG, Grube Ilse N.-L., 1918, Aktie, 1.000 Mark
Ilseder Hütte, Peine, 1881, 5 % Obligation, 500 Mark
Immobilien- und Baugesellschaft in München Aktiengesellschaft, München, 1898, Actie, 1.000 Mark
Immobilien-AG Noris, Nürnberg, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Immobilien-Gesellschaft Union AG, Strassburg, 1905, 5 % Obligation, 500 Mark
Immobilien-Verkehrsbank, Berlin, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Immobilien-Verwaltungs-Gesellschaft, Berlin, 1879, Actie, 420 Mark
Industrie-Gesellschaft für Steine und Erden GmbH, Frankfurt a.M., 1900, Antheilschein, 5.000 Mark
Industrie-Land AG, Bremen, 1900, Aktie, 1.000 Mark
Industriebahn Zwickau-Crossen-Mosel AG, Zwickau, 1892, Interims-Schein, 1.000 Mark
Industriebahn Zwickau-Crossen-Mosel AG, Zwickau, 1893, Actie, 1.000 Mark
Industriegelände Schöneberg AG, Berlin, 1906, Aktie, 1.000 Mark
Industrieterrains Düsseldorf-Reisholz AG, Benrath bei Düsseldorf, 1898, Actie, 1.000 Mark
Industrieterrains Düsseldorf-Reisholz AG, Benrath bei Düsseldorf, 1907, Actie, 1.000 Mark
Industrieterrains Düsseldorf-Reisholz AG, Benrath, 1907, Actie, 1.000 Mark
Insterburger Tattersall AG Verein für Abrichtung und Verkauf edler ostpreussischer Pferde, Insterburg, 1897, Actie, 200 Mark
International Rotary Machine Company, Berlin, 1908, Anteilschein
Internationale Baufach-Ausstellung, Leipzig, 1912, Garantieschein, 1.000 Mark
Internationale Baumaschinenfabrik AG, Neustadt an der Haardt, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Internationale Electricitäts-Werke und Accumulatorenfabrik AG, Berlin, 1895, Aktie, 1.000 Mark
Internationale Presscigarren Gesellschaft, Berlin, 1904, Anteil Schein
Zierbuchstabe viktorianisch schwarzweiss JJ. A. John AG, Erfurt-Ilversgehofen, 1912, Aktie, 1.000 Mark
J. Banning AG, Hamm (Westf.), 1899, Aktie, 1.000 Mark
J. Bohrisch Bairische Bier-Brauerei AG, Stettin, 1906, 5 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
J. C. Hedemann AG, Badbergen, 1913, Aktie (Interims-Schein), 1.000 Mark
J. C. König & Ebhardt, Hannover, 1908, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
J. C. Pfaff AG Möbel und Raumkunst, Berlin, 1911, Aktie, 1.000 Mark
J. E. Reinecker AG, Chemnitz, 1911, Aktie, 1.000 Mark
J. E. Reinecker AG, Chemnitz, 1917, Aktie, 1.000 Mark
J. Flach & Co. mbH, Barr i.Els., 1903, Geschäfts-Anteil, 1.000 Mark
J. Frerichs & Co. AG, Osterholz, 1906, Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
J. H. Wiese Söhne AG, Neumünster, 1914, Aktie, 1.000 Mark
J. H. Wiese Söhne AG, Neumünster, 1918, Aktie, 1.000 Mark
J. Pohlig AG, Köln, 1899, Aktie, 1.000 Mark
Jätzdorfer Mühle AG, Jätzdorf bei Ohlau, 1916, Aktie, 1.000 Mark
Jätzdorfer Mühle AG, Jätzdorf bei Ohlau, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Jagdschlösschen Brauerei AG, Eberswalde, 1899, Actie, 600 Mark
Jaluit-Gesellschaft, Hamburg, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Jaluit-Gesellschaft, Hamburg, 1907, Genussschein, o.N.
Jaluit-Gesellschaft, Hamburg, 1912, Genussschein, o.N.
Jenaer Elektricitätswerke AG, Berlin, 1908, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Jenaer Elektricitätswerke AG, Berlin, 1909, Aktie, 1.000 Mark
Jenaer Elektricitätswerke AG, Berlin, 1916, Aktie, 1.000 Mark
Jever, 1895, 3 % Schuldverschreibung, 100 Mark
Jocksdorfer Bergbau-AG, Berlin, 1903, Aktie, 1.000 Mark
Johannes Haag Maschinen- und Röhrenfabrik Aktiengesellschaft, Augsburg, 1898, Actie, 1.000 Mark
Josef Gerhaher Bankgeschäft Straubing, Straubing, 1908, Bankschein
Jülicher Dampf-Gerberei AG, Jülich, 1889, Aktie, 1.000 Mark
Julius Berger Tiefbau-AG, Berlin, 1910, Aktie, 1.000 Mark
Julius Sichel & Co. KGaA, Mainz, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Julius Sichel & Co. KGaA, Mainz, 1910, Aktie, 1.000 Mark
Julius Sichel & Co. KGaA, Mainz, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Jute-Spinnerei und Weberei Hansa AG, Barth in Pommern, 1909, Aktie, 1.000 Mark
Jute-Spinnerei & Weberei Bremen, Bremen, 1888, Aktie, 1.000 Mark
Jute-Spinnerei & Weberei Bremen, Bremen, 1889, Antheilschein, 5.000 Mark
Jute-Spinnerei & Weberei Bremen, Bremen, 1890, Aktie, 1.000 Mark

Gehe zu: Alphabetliste “Historische Wertpapiere aus Deutschland 1875-1918”