Deutschland 1919-1923 – Z

Zuckerfabrik zu Cöthen, Köthen, Aktie über 1.500 Mark von 1921. Gegründet wurde die Gesellschaft bereits 1856, der Bau der Zuckerfabrik war 1862 fertiggestellt. Die Fabrik arbeitete sehr rentabel und erwirtschaftete in guten Jahren schon einmal über die Hälfte des Grundkapitals als Gewinn. In den 20er Jahren Anschluß an die "Vereinigung anhaltischer Rohzuckerfabriken", die mit den zusätzlichen Geldern aus Kapitalerhöhungen die Rohzuckerfabrik Holland in Cöthen zur Raffinerie ausbaute.

Für meine zukünftigen Auktionen

suche ich laufend Einlieferungen von guten Einzelstücken und/oder kompletten Sammlungen.

Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere – auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen.

Schreiben Sie mir (gutowski@mail.de) oder rufen Sie mich an (Büro): ++ 49 (0) 5331 – 975524

Aktuell suche ich im Kundenauftrag bis zur Bedarfsdeckung die nachfolgenden historischen Wertpapiere zur Geschichte von Deutschland.

Hier nenne ich die Wertpapiere mit dem Anfangsbuchstaben “Z”:

Kaufe alte Aktie zum Thema Zuckerfabrik, zahle sehr gute Preise für besonders dekorative Aktien mit Abbildungen von ZuckerfabrikenZeitkontrolle AG, Berlin, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zementsteinwerke Weser AG zu Lemwerder, Bremen, 1923, Aktie, 5.000 Mark
Zentral-Genossenschafts-Bank für Hessen-Nassau AG, Frankfurt a.M., 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zentral-Genossenschafts-Bank für Hessen-Nassau AG, Frankfurt a.M., 1923, Aktie, 10.000 Mark
Zentrale der landwirtschaftlichen Lagerhäuser AG, Tauberbischofsheim, 1923, Aktie, 2.000 Mark
Zerbster Räder- und Wagen-Fabrik AG, Zerbst, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zetge-Fahrzeug-Werke AG, Moys/Görlitz, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zetge-Fahrzeug-Werke AG, Moys/Görlitz, 1923, Aktie, 5.000 Mark
Ziegel-, Ton- und Dampfsägewerke Drygallen AG, Drygallen, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Ziegel- und Schamotte-Werke AG, Könnern a.d.Saale, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Ziegel- und Schamotte-Werke AG, Könnern a.d.Saale, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Ziegelei K. Höhne AG, Hoyerswerda, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Ziegelei-AG Knesebeck, Knesebeck, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Ziegelwerke Fridolfing AG, Fridolfing, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Ziegelwerke Regensburg AG vorm. Anton Schiller, Regensburg, 1923, Aktie, 5.000 Mark
Zigarettenfabrik Louis Lypstadt & Co. AG, Frankfurt a.M., 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zigarettenfabrik Louis Lypstadt & Co. AG, Frankfurt a.M., 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zigarettenfabrik Niwel AG, Düsseldorf, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Zigarettenfabrik Niwel AG, Düsseldorf, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zigarettenfabrik Niwel AG, Düsseldorf, 1923, Sammelaktie, 2 x 1.000 Mark
Zigarettenfabrik Niwel AG, Düsseldorf, 1923, Sammelaktie, 4 x 1.000 Mark
Zigarettenfabrik Niwel AG, Düsseldorf, 1923, Sammelaktie, 10 x 1.000 Mark
Zimmermann-Werke AG, Chemnitz, 1921, Aktie, 1.200 Mark
Zimmermann-Werke AG, Chemnitz, 1923, Aktie, 1.200 Mark
Zink- und Eisenerz AG, Berlin-Oranienburg, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zink- und Eisenerz AG, Berlin-Oranienburg, 1923, Aktie, 2.000 Mark
Zink- und Eisenerz AG, Berlin-Oranienburg, 1923, Aktie, 5.000 Mark
Zittauer Handelshof AG, Zittau, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zittauer Handelshof AG, Zittau, 1923, Aktie, 10.000 Mark
Zörbiger Bank-Verein von Schroeter, Koerner & Comp. KGaA, Zörbig, 1920, Namens-Aktie, 1.200 Mark
Zörbiger Bank-Verein von Schroeter, Koerner & Comp. KGaA, Zörbig, 1921, Namens-Aktie, 2.000 Mark
Zörbiger Bank-Verein von Schroeter, Koerner & Comp. KGaA, Zörbig, 1923, Aktie, 1.200 Mark
Zörbiger Bank-Verein von Schroeter, Koerner & Comp. KGaA, Zörbig, 1923, Aktie, 6.000 Mark
Zoerbiger Creditverein von Lederer, Kotzsch & Co. KGaA, Zoerbig, 1921, Aktie, 100 Mark
Zoerbiger Creditverein von Lederer, Kotzsch & Co. KGaA, Zoerbig, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zschocke-Werke Kaiserslautern AG, Kaiserslautern, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zschocke-Werke Kaiserslautern AG, Kaiserslautern, 1923, Aktie, 5.000 Mark
Zucht- und Trabrennverein e.V. Passau, Passau, 1921, Darlehns-Schein, 100 RM
Zucker & Co. AG Schreibwarenfabrik, Erlangen, 1920, Aktie, 1.000 Mark
Zucker & Co. AG Schreibwarenfabrik, Erlangen, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Zucker & Co. AG Schreibwarenfabrik, Erlangen, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zucker-Fabrik Alt-Jauer, Alt-Jauer, 1922, Aktie, 3.000 Mark
Zuckerfabrik Alt-Jauer, Alt-Jauer, 1920, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Alt-Jauer, Alt-Jauer, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Bahnhof Marienburg AG, Marienburg, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Bahnhof Marienburg AG, Marienburg, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Brakel Kreis Höxter AG, Brakel, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Brakel Kreis Höxter AG, Brakel, 1923, Vorzugsaktie, 2.000 Mark
Zuckerfabrik Brakel Kreis Höxter AG, Brakel, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Brühl, Brühl, 1921, Namensactie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Brühl, Brühl, 1921, Namensactie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Doebeln, Döbeln-Kleinbauchlitz, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Frankenthal, Frankenthal und Mannheim, 1920, Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Frankenthal, Frankenthal, 1922, Aktie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Frankenthal / Badische Gesellschaft für Zuckerfabrikation / Zuckerfabrik Stuttgart / Zuckerfabrik Heilbronn, Frankenthal, Mannheim, Stuttgart, Heilbronn, 1920, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Fraustadt, Fraustadt, 1920, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Fraustadt, Fraustadt, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Froebeln AG, Froebeln, 1923, Aktie, 5.000 Mark
Zuckerfabrik Glauzig, Glauzig, 1920, Aktie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Glauzig, Glauzig, 1921, Aktie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Glauzig, Glauzig, 1923, Aktie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Gommern GmbH, Gommern, 1921, Namens-Anteil
Zuckerfabrik Hasede-Förste, Hasede, 1920, Aktie, 300 Mark
Zuckerfabrik Hasede-Förste, Hasede, 1922, Aktie, 300 Mark
Zuckerfabrik Jülich Alex. Schoeller & Co. AG, Jülich, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Jülich Alex. Schoeller & Co. AG, Jülich, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Klein-Wanzleben AG, Klein-Wanzleben, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Klein-Wanzleben vormals Rabbethge & Giesecke AG, Klein-Wanzleben, 1920, Aktie, 1.000 RM
Zuckerfabrik Klein-Wanzleben vormals Rabbethge & Giesecke AG, Klein-Wanzleben, 1922, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Klein-Wanzleben vormals Rabbethge & Giesecke AG, Klein-Wanzleben, 1922, 5 % Teilschuldverschreibung, 2.000 Mark
Zuckerfabrik Markranstädt, Markranstädt, 1921, Namensaktie, 750 Mark
Zuckerfabrik Münsterberg AG, Münsterberg i. Schl., 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Nauen, Nauen, 1920, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Nauen, Nauen, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Neustadt O.-S., Buchelsdorf, 1922, Actie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Papenteich zu Meine, Meine, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Rheingau AG, Worms, 1922, Aktie, 100.000 Mark
Zuckerfabrik Salzwedel, Salzwedel, 1923, Aktie, 600 Mark
Zuckerfabrik Schottwitz, Schottwitz, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Stavenhagen, Stavenhagen, 1922, Namensactie Lit. E, 250 Mark
Zuckerfabrik Stavenhagen, Stavenhagen, 1923, Namensaktie Lit. E, 250 Mark
Zuckerfabrik Straußfurt GmbH, Straußfurt, 1920, Anteil-Schein, 1.000 Mark
Zuckerfabrik Stuttgart, Stuttgart, 1920, Aktie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Stuttgart, Stuttgart, 1921, Aktie, 1.200 Mark
Zuckerfabrik Thöringswerder AG, Thöringswerder, 1923, Aktie, 6.000 Mark
Zuckerfabrik zu Cöthen, 1921, Aktie, 1.500 Mark
Zuckerfabrik zu Königslutter vorm. Aug. Rühland & Co. AG, Königslutter, 1920, Aktie, 250 Mark
Zuckerfabrik zu Nörten GmbH, Nörten, 1922, Geschäfts-Antheil, 500 Mark
Zuckerfabrik zu Prosigk, Prosigk, 1922, Aktie, 1.500 Mark
Zuckerfabrik zu Prosigk, Prosigk, 1922, Namensaktie, 3.000 Mark
Zuckerkreditbank-AG, Berlin, 1923, 6 % Teilschuldverschreibung, 105 Goldmark = 25 US-$
Zuckerkreditbank-AG, Berlin, 1923, 6 % Teilschuldverschreibung, 210 Goldmark = 50 US-$
Zuckerraffinerie Braunschweig, Braunschweig, 1920, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Braunschweig, Braunschweig, 1922, Aktie, 500 Mark
Zuckerraffinerie Braunschweig, Braunschweig, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Magdeburg AG, Magdeburg, 1920, Actie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Magdeburg AG, Magdeburg, 1921, Actie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Magdeburg AG, Magdeburg, 1922, Actie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Magdeburg AG, Magdeburg, 1922, VZ-Actie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Tangermünde Fr. Meyers Sohn AG, Tangermünde, 1920, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Tangermünde Fr. Meyers Sohn AG, Tangermünde, 1921, Aktie, 1.000 Mark
Zuckerraffinerie Tangermünde Fr. Meyers Sohn AG, Tangermünde, 1921, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Zündkerzen-Fabrik Brunswiek AG, Braunschweig, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zündwarenfabrik AG, Düsseldorf, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zündwarenfabrik AG, Düsseldorf, 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zweckverband Elektrizitätsverband Stade, Stade, 1923, 10 % Schuldverschreibung, 10.000 Mark
Zweckverband Elektrizitätsverband Stade, Stade, 1923, 8-18 % Schuldverschreibung, 50.000 Mark
Zwickau, Stadtanleihe / Schuldverschreibung / Steinkohlenwert-Anleihe, verschiedene Jahrgänge, verschiedene Nennwerte
Zwickau-Oberhohndorfer Steinkohlenbau-Verein, Zwickau, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zwickauer Fahrzeugfabrik vorm. Schumann AG, Zwickau, 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zwickauer Kammgarn-Spinnerei, Zwickau i/S., 1919, Aktie, 1.000 Mark
Zwickauer Kammgarn-Spinnerei, Zwickau i.Sa., 1921, Aktie, 1.000 Mark (Einzahlung 25 %)
Zwickauer Maschinenfabrik, Zwickau i.Sa., 1923, Aktie, 1.000 Mark
Zwirnerei Ackermann AG, Sontheim am Neckar, 1920, Namensaktie, 1.000 Mark
Zwirnerei Ackermann AG, Sontheim am Neckar, 1921, Namensaktie, 1.000 Mark
Zwirnerei Ackermann AG, Sontheim am Neckar, 1922, Namensaktie, 1.000 Mark
Zwirnerei Max Schwalbe AG, Stein (Bez. Leipzig), 1922, Aktie, 1.000 Mark
Zwirnerei und Nähfadenfabrik Göggingen, Augsburg, 1920, Aktie, 1.500 Mark
Zwirnerei und Nähfadenfabrik Göggingen, Augsburg, 1921, Aktie, 1.500 Mark
Zwischenahner Fleischwaren- und Konservenfabriken AG, Bad Zwischenahn, 1923, Aktie, 1.000 Mark

Gehe zu: Alphabetliste “Historische Wertpapiere aus Deutschland 1919-1923”