Deutschland 1875-1918 – C

Consolidirte Hallesche Pfännerschaft, Halle a.S., Anleihe über 500 Mark von 1906. Die Geschichte und Entwicklung der Stadt Halle war über Jahrhunderte hinweg eng mit der Salzgewinnung verbunden. Voraussetzung dafür bot das Vorkommen von Sole - salzhaltigem Wasser. Seit dem 10. Jh. ist die Salzproduktion im Stadtgebiet von Halle nachweisbar. Die Pfännerschaft (Salzsiederei) wurde bereits im 13. Jh. gegründet. Sie ist damit wohl das weltweit älteste bis in das 20. Jh. reichende Wirtschaftsunternehmen, von dem ein Wertpapier bekannt ist.

Für meine zukünftigen Auktionen

suche ich laufend Einlieferungen von guten Einzelstücken und/oder kompletten Sammlungen.

Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere – auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen.

Schreiben Sie mir (gutowski@mail.de) oder rufen Sie mich an (Büro): ++ 49 (0) 5331 – 975524

Aktuell suche ich im Kundenauftrag bis zur Bedarfsdeckung die nachfolgenden historischen Wertpapiere zur Geschichte von Deutschland. Hier nenne ich die Wertpapiere mit dem Anfangsbuchstaben “C”:

Verkaufen Sie alte Aktie der Chemische Fabrik Griesheim-Elektron, Frankfurt a.M. von 1898 oder von 1917. Ich suche diese Stücke für meine Kunden. Ferner suche ich Aktie der Cölner Viehmarkt-Bank Aktien-Gesellschaft in Köln von 1908, 500 MarkC. F. Solbrig Soehne AG, Chemnitz, 1907, Aktie, 1.000 Mark
C. G. Canitz & Eckardt Biervertriebsgesellschaft mbH, Leipzig, 1913, Anteilschein, 600 Mark
C. G. Haubold AG, Chemnitz, 1918, Aktie, 1.000 Mark
C. & G. Müller Speisefettfabrik AG, Berlin, 1894/1898/1909, Aktie, 1.000 Mark
C. H. Haake Brauerei AG, Bremen, 1906, Namens-Schuldverschreibung, 1.000 Mark
C. H. Knorr Aktien-Geseölslchaft, Heilbronn, 1899, Aktie, 1.000 Mark
C. Heckmann AG Kupfer- und Messingwerke, Duisburg, 1910, 5 % Schuldverschreibung, 500 Mark/1.000 Mark
C. Hedrich AG, Hamburg-Altona, 1913, Aktie, 1.000 Mark
C. L. Senger Sohn AG, Krefeld (Rhld.), 1914, Aktie, 1.000 Mark
Cammin, 1888, 5 % Anleiheschein, 500 Mark/1.000 Mark
Capito & Klein AG, Benrath am Rhein, 1906/1910, Aktie, 1.000 Mark
Carl Bödiker & Co. KGaA, Hamburg, 1912/1915/1917, Aktie, 1.000 Mark
Carl Bücklers & Co. AG, Düren, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Carl Fürst zu Isenburg und Büdingen-Birstein, Birstein, 1887, 5 % Partial-Obligation, 500 Mark
Carl Hamel AG, Schönau bei Chemnitz, 1904/1908/1912, Aktie, 1.000 Mark
Carl Lindström AG, Berlin, 1908-1913/1920/1921, Aktie, 1.000 Mark
Carl Neuburger Kommanditgesellschaft auf Aktien, Berlin, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Carlshütte AG für Eisengiesserei und Maschinenbau, Altwasser, 1906, Aktie, 1.000 Mark
CARNE PURA Patent-Fleischpulver-Fabrik, Bremen, 1882, Actie, 1.000 Mark
Cartonnagen-Maschinen-Industrie und Façon-Schmiede AG, Berlin, 1896, St.-Prioritäts-Aktie, 1.200 Mark/600 Mark
Casino im Frankfurter Hof, Mainz, 1889, Antheilschein, 100 Mark
Casino- & Musikgesellschaft, Worms, 1876, Theil-Schuldverschreibung, 100 Mark
Casseler Dampfziegelei und Verblendsteinfabrik AG, Kassel, 1906, Aktie, 1.000 Mark
Celler Lederwerke vorm. Fritz Wehl & Sohn AG, Celle, 1910, Aktie, 1.000 Mark
Celler Straßenbahn-Gesellschaft GmbH, Celle, 1907, Anteil, 500 Mark
Cellulosefabrik Hof, Hof, 1892, Aktie, 1.000 Mark
Central Torfkohlen-Gesellschaft mbH, Berlin, 1902, Anteilschein, 1.000 Mark
Central Verkaufs-Comptoir von Hintermauerungssteinen, Berlin, 1898, Actie, 1.000 Mark
Central-Afrikanische Bergwerks-Gesellschaft, Berlin, 1908, Anteilschein, 100 Mark
Central-Afrikanische Seeen-Gesellschaft mbH, Hamburg, 1902, Anteil-Schein, 1.000 Mark/1904, Vorzugs-Anteil, 1.000 RM
Centralbank für Eisenbahnwerthe, Berlin, 1898/1905, Aktie, 1.000 Mark
Centralheizungswerke AG, Hannover-Hainholz, 1905, 5 % Teilschuldverschreibung, 500 Mark/1.000 Mark/2.000 Mark
Centralheizungswerke AG, Hannover-Hainholz, 1911, Aktie, 1.000 Mark
Centralverband Deutscher Handlungsagenten-Vereine e.V., Berlin, 1904, Anleihe-Schein, 10 Mark
CERES Maschinenfabrik AG vorm. Felix Hübner, Liegnitz, 1913/1917, Aktie, 1.000 Mark
Charlottenburg, 1908, 4 % Schuldverschreibung, 500 Mark
Charlottenburger Wasserwerke, Berlin, 1885 bis 1910, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Fabrik Actien-Gesellschaft vormals Moritz Milch & Co., Posen, 1889, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Fabrik Carlshall GmbH, Hannover, 1913, 5 % Teilschuldverschreibung, 500 Mark
Chemische Fabrik Dorfstadt, Dorfstadt bei Falkenstein i.V., 1910, Aktie Lit. A, 1.000 Mark
Chemische Fabrik Griesheim-Elektron, Frankfurt a.M., 1898/1917, Actie, 1.000 Mark
Chemische Fabrik Lindenhof C. Weyl & Co. AG, Mannheim, 1902, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Fabrik Lugau AG, Lugau i. Erzgeb., 1914, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Fabrik Milch Aktien-Gesellschaft, Posen, 1915, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Fabrik und Glashütte vormals Louis Neudeck & Co., Corbetha (Bahnhof), 1872, Actie, 200 Thaler
Chemische Fabrik Wesseling AG, Köln-Wesseling, 1905, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Werke GmbH, Frankfurt a.M., 1909, Anteilschein, 1.000 Mark
Chemische Werke Henke & Baertling AG, Bremen, 1910/1916, Aktie, 1.000 Mark
Chemische Werke vorm. H. & E. Albert, Amöneburg bei Biebrich a.Rh., 1895, Aktie, 1.000 Mark
Chemnitz, 1902-1914, Schuldverschreibung, verschiedene Nennwerte
Chemnitzer Aktien-Spinnerei, Chemnitz, 1885/1918, Aktie, 1.000 Mark
Chemnitzer Strickmaschinen-Fabrik, Chemnitz, 1890, Aktie, 1.000 Mark
Cheviot- u. Lodenfabrik Schwaig Feller, von St. George & Co. AG, Schwaig, 1901/1902, Aktie, 1.000 Mark
Chocolà-Plantagen-Gesellschaft, Hamburg, 1896, Actie, 1.000 Mark
Christliche Herberge zur Heimath, Mühlhausen in Thür., 1883, Antheil-Schein, 50 Mark
Christoph Walter AG, Mühlhausen i. Thür., 1916, Aktie, 1.000 Mark
Cigarettenfabrik Constantin Aktien-Gesellschaft Hamburg, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Cito-Werke Aktien-Gesellschaft, Köln-Klettenberg, 1897, Aktie, 1.000 Mark
CITY Actien-Baugesellschaft, Berlin, 1885, Prioritäts-Actie, 1.000 Mark/1904, Vorzugs-Actie, 1.000 Mark
City of Brunswick Tramways Company, Braunschweig, 1879, 2 Aktien, à 10 £
Civil-Hospizien der Stadt Strassburg i.Els., Strassburg (EL), 1908, 4 % Schuldverschreibung, 500 Mark/1.000 Mark
Clarenberg AG für Kohlen- und Thon-Industrie, Frechen bei Köln, 1894/1899, Actie, 1.000 Mark
Club Concordia in Schanghai, Schanghai, 1904, 7, 5 % Schuldverschreibung, 100 Shanghai Taels
Coblenzer Bank Aktien-Gesellschaft, Koblenz, 1911, Aktie, 1.000 Mark
Coblenzer Strassenbahn-Gesellschaft, Koblenz, 1900/1905/1908/1912/1913, Aktie, 1.000 Mark
Cocos-Teppich-Fabrik Neumünster Actien-Gesellschaft, Neumünster, 1909, Aktie, 1.000 Mark
Cöln-Bonner Eisenbahnen AG, Köln, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Cölner Viehmarkt-Bank Aktien-Gesellschaft, Köln, 1908, Aktie, 500 Mark
Cöpenicker Boden Aktien-Gesellschaft Wolfsgarten, Berlin-Wilmersdorf, 1906, Aktie, 2.000 Mark
Colleggesellschaft in Nürnberg, Nürnberg, 1907, 3 % Schuldschein, 200 Mark
Colonialexport Aktien-Gesellschaft, Berlin, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Commandit-Gesellschaft Rabe, Brader & Co., Borghorst, 1890, Commandit-Antheil, 5.000 Mark/10.000 Mark
Commanditgesellschaft Höndorf, Becker & Co., Magdeburg, 1889, Anteil (Quittung), 1.000 Mark
Commerz- und Disconto-Bank, Hamburg, 1898, Actie, 1.000 Mark
Concordia Bergbau-AG, Oberhausen (Rhld.), 1890/1900/1908, Actie, 1.000 Mark
Conrad Scholtz AG, Hamburg, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Consolidirte Hallesche Pfännerschaft, Halle a.S., 1906, 4 % Teilschuldverschreibung, 500 Mark
Consolidirtes Eisenstein- und Kupfererz-Bergwerk Vereinigte Glückauf Carl, Dermbach, 1900, Kuxschein
Constanzer Baugesellschaft, Constanz, 1878, Prioritäts-Aktie, 100 Mark
Consum-Verein zu Mellenbach eGmbH, Mellenbach, 1906, Hausanteilschein, 25 Mark
Continentale Gesellschaft für elektrische Unternehmungen, Nürnberg, 1895, Aktie, 1.000 Mark
Continentale Nickelbergwerke GmbH, Dresden, 1904, Anteilschein, 1.000 Mark
Continentale Versicherungs-Gesellschaft, Mannheim, 1895, Aktie, 1.000 Mark
Continentale Wasserwerks-Gesellschaft, Berlin, 1901, Actie, 1.000 Mark
Conventgarten-AG, Hamburg, 1889, Aktie, 1.000 Mark
Corbacher Aktienbrauerei Kiliansbräu, Corbach, 1908, Aktie, 1.000 Mark
Corfou-Company GmbH, Berlin, 1905, Anteil-Schein, 1.000 Mark
Corona Fahrrad-Fabrik vormals Ad. Schmidt AG, Berlin, 1896/1898, Aktie, 1.000 Mark
Credit-Anstalt für Industrie und Handel, Dresden, 1891, Neu-Actie Litt. B, 1.000 Mark
Credit-Anstalt für Industrie und Handel, Dresden, 1894/1895, Aktie, 1.000 Mark
Creditanstalt für Industrie und Handel, Dresden, 1897/1899, Neu-Actie, 1.000 Mark
Creditanstalt für Industrie und Handel in Liquidation, Dresden, 1907, Liquidations-Anteil, ….. Mark
Creditbank Kehl, Kehl, 1889, Interims-Schein, 1.000 Mark
Crefelder Baumwoll-Spinnerei, Krefeld, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Crefelder Eisenbahn-Gesellschaft, Krefeld, 1881, Actie, 500 Mark
Crefelder Eisenbahn-Gesellschaft, Krefeld, 1885/1898/1908, Actie Lit. B, 1.000 Mark
Crimmitschauer Maschinenfabrik, Crimmitschau, 1895, Aktie, 1.000 Mark
Crimmitschauer Maschinenfabrik, Crimmitschau, 1898, 5 % Theilschuldverschreibung, 500 Mark
Crimmitschauer Tricotagen-Fabrik GmbH, Leitelshain, 1901, Anteil-Schein, 5.000 Mark
Crimmitschauer Tricotagen-Fabrik GmbH, Crimmitschau-Leitelshain, 1909, Anteil-Schein, 16.000 Mark
Crock-Oberwinder Kohlenbauverein AG, Eisfeld, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Crusauer Kupfer- und Messingfabrik AG, Hamburg, 1889, Actie, 1.000 Mark

Gehe zu: Alphabetliste “Historische Wertpapiere aus Deutschland 1875-1918”