Historische Wertpapiere aus Deutschland 1919-1923

Norddeutsche Union-Werke Werft, Maschinen & Waggonbau AG, Hamburg, Aktie über 1000 Mark von 1922. Gründung 1917 als "Schiffswerft und Maschinenfabrik Hansa AG" unter Übernahme der Tönninger Schiffswerft und Maschinenfabrik. Schiffbau, Kesselschmiede, Maschinenfabrik, Waggon- und Lokomotivbau. 1920 Umfirmierung in "Eiderwerft AG", 1921 anlässlich der Übernahme der Elbewerft in Boitzenburg erneute Umbenennung in "Norddeutsche Union Werke".

Für meine zukünftigen Auktionen

suche ich laufend Einlieferungen von guten Einzelstücken und/oder kompletten Sammlungen.

Aktuell suche ich im Kundenauftrag bis zur Bedarfsdeckung die nachfolgenden historischen Wertpapiere zur Geschichte von Deutschland.

Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere – auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen.

Schreiben Sie mir (gutowski@mail.de) oder rufen Sie mich an (Büro): ++ 49 (0) 5331 – 975524

Einfachheitshalber verteile ich meine Liste auf mehrere Seiten, unterteilt in wirtschaftlich relevante Zeitabschnitte, diese wiederum alphabetisch gegliedert.

Deutschland 1919-1923

Anfangsbuchstabe “A”

Anfangsbuchstabe “B”

Anfangsbuchstabe “C “

Anfangsbuchstabe “D”

Anfangsbuchstabe “E”

Anfangsbuchstabe “F”

Anfangsbuchstabe “G”

Anfangsbuchstabe “H”

Anfangsbuchstabe “I”

Anfangsbuchstabe “J”

Anfangsbuchstabe “K”

Anfangsbuchstabe “L”

Anfangsbuchstabe “M”

Anfangsbuchstabe “N”

Anfangsbuchstabe “O”

Anfangsbuchstabe “P”

Anfangsbuchstabe “R”

Anfangsbuchstabe “S”

Anfangsbuchstabe “T”

Anfangsbuchstabe “U”

Anfangsbuchstabe “V”

Anfangsbuchstabe “W”

Anfangsbuchstabe “Z”