Deutschland 1875-1918 – E

Eisenwerk München AG vorm. Kiessling - C. Moradelli, München, Aktie über 1000 Mark von 1899. Die Gesellschaft spezialisierte sich auf den Bau von Brückenkonstruktionen, Eisenhochbau, Zentralheizungen, Bau von Kranen, Aufzügen, Eisenbetonbauten und Bühneneinrichtungen.

Für meine zukünftigen Auktionen

suche ich laufend Einlieferungen von guten Einzelstücken und/oder kompletten Sammlungen.

Gerne bewerte ich unverbindlich Ihre historischen Wertpapiere – auf Wunsch auch Ankauf zu Höchstpreisen.

Schreiben Sie mir (gutowski@mail.de) oder rufen Sie mich an (Büro): ++ 49 (0) 5331 – 975524

Aktuell suche ich im Kundenauftrag bis zur Bedarfsdeckung die nachfolgenden historischen Wertpapiere zur Geschichte von Deutschland. Hier nenne ich die Wertpapiere mit dem Anfangsbuchstaben “E”:

Zahle Höchstpreise für Aktien aus den Bereichen Bergwerk, Bier, Dampfschiffahrt, Eisenbahn, Electrizitätswerk bzw. Elektrizität, Tabak, etc. - Historische Wertpapiere für Sammler, Historiker, Heimatforscher, Kunstliebhaber und KapitalanlegerEdmund Müller & Mann AG, Charlottenburg, 1906, Aktie, 1.000 Mark
Edmund Müller & Mann AG, Berlin-Tempelhof, 1917, Aktie, 1.000 Mark
Eduard Lingel Schuhfabrik AG, Erfurt, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Eduard Lingel Schuhfabrik AG, Erfurt, 1909, Aktie, 1.000 Mark
Eduard Lingel Schuhfabrik AG, Erfurt, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Edward F. Meyer, Hamburg, 1877, 5 % Schuldschein, 300 Mark
Egyptische Frucht- und Waldfarmen-Gesellschaft Arno Werther & Co. KGaA, Kairo, 1910, Aktie, 500 eg. £
Ehrenfelder Arbeiterwohnungs-Genossenschaft eGmbH, Köln-Ehrenfeld, 1913, Anteil-Schein, 100 Mark
Ehrhardt & Sehmer AG, Saarbrücken, 1917, Aktie, 1.000 Mark
Eicken & Co. oHG, Hagen i/W., 1908, Anteilschein, 3.000 Mark
Eiderwerft AG, Tönning, 1904, Actie, 1.000 Mark
Ein- und Verkaufs-Abteilung der Reichs-Schutzgemeinschaft für Handel und Gewerbe GmbH, Braunschweig, 1915, Anteilschein, 1.000 Mark
Einkaufs-Genossenschaft für Kaffeehäuser und Hotels eGmbH, München, 1918, Anteilschein, 50 Mark
Einkaufsgenossenschaft der Bäcker-Innung zu Leipzig eGmbH, Leipzig, 1914, Anteil-Schein, 200 Mark
Eisen-, Blei- und Kupfererz-Bergwerk Bartholomäus, Creuzthal, 1892, 1 Kux
Eisen-, Blei- & Zinkerz-Bergwerk Freudenlicht, Neunkirchen, 1895, Kuxschein
Eisen & Kupfererz Bergwerk Otto Herbert, Niederschelden, 1902, Kuxschein
Eisen- und Bleierz-Bergwerk Silberkrone, Oberdielfen, 1878, Kuxschein
Eisen- und Emaillierwerk Martinlamitz AG, Martinlamitz, 1903, Aktie, 1.000 Mark
Eisen- und Kupfererz-Bergwerk Hollertszug, Herdorf, 1893, Kuxschein
Eisen- und Mangan-Bergwerk Weilburg, Weilburg a. d. Lahn, 1923, Kuxschein
Eisenacher Ziegelei-AG, Eisenach, 1875, Actie, 600 Mark
Eisenacher Ziegelei-AG, Eisenach, 1876, Actie, 600 Mark
Eisenacher Ziegelei-AG, Eisenach, 1877, Actie, 600 Mark
Eisenacher Ziegelei-AG, Eisenach, 1907, Aktie, 1.200 Mark
Eisenbahn- & Industrie-Gesellschaft AG, Schöllkrippen, 1898, Actie, 1.000 Mark
Eisenbahn-AG Schaftlach-Gmund am Tegernsee, München, 1883, Actie, 500 Mark
Eisenbahn-AG Schaftlach-Gmund-Tegernsee (Autograph: Ferd. von Miller), München, 1901, 5 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
Eisenbahn-AG Schaftlach-Gmund-Tegernsee (Autograph: Ferd. von Miller), München, 1905, 5 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
Eisenbahn-Bank, Frankfurt a.M., 1898, Actie Serie A, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft für Deutsch-Ostafrika (Usambara-Linie), Berlin, 1895, Anteilschein, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft für Deutsch-Ostafrika (Usambara-Linie), Berlin, 1895, Anteilschein, 200 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft Greifswald-Grimmen, Grimmen, 1896, Aktie, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft Greifswald-Grimmen, Grimmen, 1896, Vorzugs-Aktie, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees, Stralsund, 1900, Aktie A, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees, Stralsund, 1900, Aktie B, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees, Stralsund, 1900, Vorzugs-Aktie A, 1.000 Mark
Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees, Stralsund, 1900, Vorzugs-Aktie B, 1.000 Mark
Eisenbahn-Renten-Bank, Frankfurt a.M., 1898, Actie, 1.000 Mark
Eisenbahn-Renten-Bank, Frankfurt a.M., 1914, Actie, 1.000 Mark
Eisenbahn-Spar- und Darlehnskasse eGmbH, Münster (Westf.), 1916, Anteilschein, 10 Mark
Eisenbahn-Verkehrsmittel-AG, Berlin, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Eisenbahner-Brennstoffversorgungs-Genossenschaft Reichsbahndirektion Würzburg eGmbH, Würzburg, 1903, Geschäfts-Anteil, 3.000 Mark
Eisenerz Bergwerk Heckersberg, Hammerhütte, 1891, Kuxschein
Eisenerz-, Blei, – Blende- und Kupfererz-Grube Freudenquelle, Buchenhof, 1883, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Arius, Weilburg a.d.Lahn, 1891, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Blumenrath, Siegen, 1888, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Heinrichsglück I, Offdilln, 1883, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Johannes-Hoffnungsstern, Zinhain, 1907, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Markus, Weilburg a.d. Lahn, 1891, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Pauline V und VI, Wiesenburg, 1900, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Sybilla, Weilburg a.d. Lahn, 1891, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Trinettchen, Siegen, 1888, Kuxschein
Eisenerz-Bergwerk Wahrheit, Weilburg a.d. Lahn, 1891, Kuxschein
Eisenerz-Grube Falkenberg, Betzdorf a.d.Sieg, 1889, Kux-Schein
Eisenerz-Grube Zornader, Neunkirchen, 1877, Kuxschein
Eisenerzbergwerk Brelingerberg, Hannover, 1910, Anteil-Schein
Eisenerzbergwerk Gebhardshain, Düsseldorf, 1907, Kuxschein
Eisenerzbergwerk Hochacht, Köln, 1898, Kuxschein
Eisengiesserei & Maschinenfabrik AG, Bautzen, 1917, Aktie, 1.000 Mark
Eisengiesserei & Maschinenfabrik (vorm. Goetjes & Schulze), Bautzen, 1889, Actie, 1.000 Mark
Eisengiesserei & Schlossfabrik AG, Velbert, 1899, Actie, 1.000 Mark
Eisengrube Eisenkammer, Niederschelden, 1900, Kux
Eisenstein-, Kupfer-, Blei-, Zink- und Nickelerz-Bergwerk Silberkrone, Struthütten/Eiserfeld, 1879, Kuxschein
Eisenstein- und Bleierzbergwerk Vereinigte Osiris, Altenkirchen (Westerwald), 1897, Kux-Schein
Eisenstein- und Kupfererz-Bergwerk Pützhorn, Siegen, 1879, Kux-Schein
Eisenstein-Bergwerk Bassilius, Buschgotthardshütten, 1910, Kuxschein
Eisenstein-Bergwerk Dietrichszeche, Anzhausen, 1888, Kuxschein
Eisenstein-Bergwerk Hertha, Unterwilden, 1901, Kuxschein
Eisenstein-Bergwerk Nemesis, Siegen, 1895, Kuxschein, 25/100
Eisenstein-Bergwerk Rex, Frankfurt a.M. / Obersdorf (Kr. Siegen), 1914, Kuxschein
Eisenstein-Bergwerk Rheinhardt, Siegen, 1895, Kuxschein, 25/100
Eisenstein-Bergwerk Scheuer, Siegen, 1895, Kuxschein, 25/100
Eisenstein-Bergwerk Thalsbach, Düsseldorf / Eiserfeld, 1899, Kux-Schein
Eisensteinbergwerk Deutschland, Dülmen i.W., 1898, Kux-Schein
Eisensteingrube Segengottes, Frankfurt a.M., 1877, Kux-Schein
Eisensteingruben- und Hütten-AG Pierrevillers (Lothringen), 1898, Genuß-Aktie, (Action de Dividende)
Eisensteingruben- und Hütten-AG Pierrevillers (Lothringen), 1898, Action, 100 F
Eisenwaaren-Fabrik Chatel-Saint-Germain vormals Cannepin AG, Chatel-Saint-Germain, 1899, Aktie, 1.000 Mark
Eisenwerk Coswig & Maschinenbau Calberla AG, Coswig, 1908, Aktie, 1.000 Mark
Eisenwerk Kraemer zu St. Ingbert, St. Ingbert, 1889, Aktie, 10.000 Mark
Eisenwerk Kraft AG, Stolzenhagen-Kratzwieck bei Stettin, 1914, 5% Teilschuldverschreibung Lit. A, 5.000 Mark
Eisenwerk Martinlamitz AG, Martinlamitz, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Eisenwerk München AG vorm. Kiessling – C. Moradelli, München, 1899, Aktie, 1.000 Mark
Eisenwerk Thuringia AG vorm. Franz Schaefer, Mühlhausen i.Th., 1899, Aktie, 1.000 Mark
Eisfeld, 1887, 5 % Schuld-Schein, 50 Mark
Eisfeld, 1887, 5 % Schuld-Schein, 300 Mark
Eisfeld, 1887, 5 % Schuld-Schein, 500 Mark
Eisfeld, 1887, 5 % Schuld-Schein, 1.000 Mark
Eisfeld, 1890, 5 % Schuld-Schein, 50 Mark
Eisfeld, 1890, 5 % Schuld-Schein, 300 Mark
Eisfeld, 1890, 5 % Schuld-Schein, 500 Mark
Eisfeld, 1890, 5 % Schuld-Schein, 1.000 Mark
Eisfelder Kupfer-Gewerkschaft, Glücksbrunn, Sachsen-Meiningen, 1906, Kux-Schein
Eisleber Dampfmühle AG, Eisleben, 1899, Aktie, 1.000 Mark
Elbe Dampfschifffahrts-AG, Hamburg, 1899, Namens-Actie, 500 Mark
Elbe Dampfschifffahrts-AG, Hamburg, 1901, Namens-Actie, 500 Mark
Elbe Ewerführerei AG, Hamburg, 1900, Actie II. Emission, 1.000 Mark
Elberfelder Papier-Fabrik AG, Elberfeld / Berlin-Zehlendorf, 1911, Vorzugs-Aktie, 1.000 Mark
Elbinger AG für Leinen-Industrie, Elbing, 1902, Vorzugs-Aktie, 1.000 Mark
Elbinger AG für Leinenindustrie, Elbing, 1889, 5 % Hypotheken-Antheilschein, 300 Mark
Elbinger AG für Leinenindustrie, Elbing, 1889, 5 % Hypotheken-Antheilschein, 1.000 Mark
Elblagerhaus AG, Dresden, 1906, Aktie, 1.000 Mark
Elbschloss-Brauerei Nienstedten, Hamburg-Nienstedten, 1889, Actie (Interims-Schein), 1.000 Mark
Elbschloss-Brauerei Nienstedten, Hamburg, 1892, 5 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
Electricitäts-Werke Liegnitz, Liegnitz, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Electricitäts-Werke Liegnitz, Liegnitz, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin, 1900, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin, 1904, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin, 1909, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin, 1911, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitäts-Werk Alsleben a.d.S. GmbH, Alsleben, 1898, Anteil-Schein Serie I., 200 Mark
Elektricitäts-Werk Alsleben a.d.S. GmbH, Alsleben, 1898, Anteil-Schein Serie II., 100 Mark
Elektricitätswerk Brandenburg (Havel) AG, Brandenburg, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitätswerk Eisenach AG, Eisenach, 1891, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitätswerk Eisenach AG, Eisenach, 1901, Aktie Em. II, 1.000 Mark
Elektricitätswerk Südwest AG, Schöneberg, 1906, 4 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Elektricitätswerk und Strassenbahn Stralsund AG, Stralsund, 1900, Aktie, 1.000 Mark
Elektricitätswerke-Betriebs-AG, Dresden, 1900, Aktie, 1.000 Mark
Elektrische Kleinbahn im Mansfelder Bergrevier AG, Berlin, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Elektrische Kleinbahn im Mansfelder Bergrevier AG, Berlin, 1909, Vorzugs-Aktie, 1.000 Mark
Elektrische Strassenbahn Bamberg AG, Bamberg, 1899, Actie, 1.000 Mark
Elektrische Strassenbahn Barmen-Elberfeld, Elberfeld, 1895, Genussschein, o.N.
Elektrische Strassenbahn Barmen-Elberfeld, Elberfeld, 1895, 4 % Obligation, 400 Mark
Elektrische Überlandzentrale zu Mühlhausen i. Th. GmbH, Mühlhausen i.Th., Anteil-Schein, verschiedene Emissionen, verschiedene Jahrgänge, verschiedene Nennwerte
Elektrizitäts-AG vorm. W. Lahmeyer & Co., Frankfurt a.M., 1913, Actie (Interimsschein), 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co., Nürnberg, 1893, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co., Nürnberg, 1896, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co., Nürnberg, 1897, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co., Nürnberg, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co., Nürnberg, 1899, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co., Nürnberg, 1907, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitäts-AG vormals Schuckert & Co. (Autograph: Hugo Ritter von Maffei), Nürnberg, 1893, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitätsverband Weißenfels-Zeitz, Kretzschau, 1914, 4 % Schuldverschreibung, 500 Mark
Elektrizitätsverband Weißenfels-Zeitz, Kretzschau, 1914, 4 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
Elektrizitätsverband Weißenfels-Zeitz, Kretzschau, 1914, 4 % Schuldverschreibung, 2.000 Mark
Elektrizitätsverband Weißenfels-Zeitz, Kretzschau, 1914, 4 % Schuldverschreibung, 5.000 Mark
Elektrizitätswerk für das Bach- und Egautal, Bachhagel, 1909, Geschäfts-Anteilschein, 1.000 Mark
Elektrizitätswerk Schlesien AG, Breslau, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitätswerk und Strassenbahn Landsberg AG, Köln, 1900, Aktie, 1.000 Mark
Elektrizitätswerk zu Cönnern AG, Cönnern a.S., 1907, Aktie, 1.000 Mark
Elektro-Treuhand AG, Hamburg, 1912, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Elektro-Treuhand AG (Autograph: Carl Fürstenberg), Hamburg, 1912, 5 % Teilschuldverschreibung, 1.000 Mark
Elektro-Werke Isola AG, Oerlikon-Zürich / Hamburg, 1913, 5 % Obligation, 500 Fr.
Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer Eisenbahn-AG, Elmshorn, 1906, Sammelaktie, 400 x 1.000 Mark
Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer Eisenbahn-AG, Elmshorn, 1907, Aktie A, 1.000 Mark
Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer Eisenbahn-AG, Elmshorn, 1907, Aktie B, 1.000 Mark
Elmshorner Brauhaus mbH, Elmshorn, 1909, Antheil-Schein, 500 Mark
Elsässische Elektricitäts-Werke vorm. Otto Schulze GmbH, Strassburg i.E., 1904, Anteil-Schein, 1.000 Mark
Elsässische Tabakmanufaktur AG, Strassburg, 1890, Aktie, 1.000 Mark
Elsässische Tabakmanufaktur AG, Strassburg, 1901, Aktie 2. Emission, 1.000 Mark
Elsässische Tabakmanufaktur AG, Strassburg, 1904, Aktie 3. Emission, 1.000 Mark
Elsässische Tabakmanufaktur AG, Strassburg, 1908, Aktie 4. Emission, 1.000 Mark
Elsässische Werkzeug-Fabrik Zornhoff (vorm. Goldenberg & Cie.) AG, Zornhoff bei Zabern i.E., 1899, 4 % Obligation, 500 Mark
Elsass-Lothringen, Strassburg, Rentenbrief, verschiedene Emissionen, verschiedene Jahrgänge, verschiedene Nennwerte
Elsaß-Lothringische Sprengstoff-AG, Straßburg (Els.), 1916, Aktie, 1.000 Mark
Emaillir- & Stanzwerke vorm. Gebrüder Ullrich, Maikammer (Rheinpfalz), 1890, Aktie, 1.000 Mark
Emaillir- und Stanzwerke AG vorm. Welsch & Quirin, Fraulautern, 1899, Aktie, 1.000 Mark
Emil Heinicke AG, Berlin, 1911, Aktie, 1.000 Mark
Emil Heinicke AG, Berlin, 1912, Aktie, 1.000 Mark
Emil Marold AG, Berlin, 1900, Aktie, 1.000 Mark
Emil Pinkau & Co. AG, Leipzig, 1903, Aktie, 1.000 Mark
Emil Pinkau & Co. AG, Leipzig, 1911, Aktie, 1.000 Mark
Engelhardt-Brauerei AG, Berlin-Pankow, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Erbländischer Ritterschaftl. Creditverein in Sachsen, Leipzig, Pfandbriefe, verschiedene Emissionen, verschiedene Jahrgänge, verschiedene Nennwerte
Erdoel- und Kali-Bohrgesellschaft Westersode, Westersode, 1905, Namens-Anteil-Schein
Erdöl-Verwertungs-AG, Dresden und Berlin-Charlottenburg, 1914, Aktie, 1.000 Mark
Erdölbohrgesellschaft Otzer-Bruch, Berlin, 1910, Anteilschein
Erdölbohrgesellschaft Wietze, Hannover, 1902, Namens-Anteilschein
Erdölwerke August-Hermannsglück, Hannover, 1912, Anteil-Schein, 200 Mark
Erdölwerke Nordwest, Berlin, 1909, Anteilschein
EREZ ISRAEL Siedlungsgesellschaft mbH / Jüdischer Nationalfonds (Keren Kajemeth Lejisroel) Ltd., Köln/London, 1910, Genuss-Schein, 80 Mark
Erfordia Maschinenbau-AG, Meiningen, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Erholungs-Gesellschaft im Deutschen Haus, Gera, 1890, 4 % Schuldverschreibung, 500 Mark
Erholungsgesellschaft zu Eisenberg, Eisenberg, 1907, 3 % Namens-Schuldschein, 100 Mark
Erholungsheim des Verbandes des bayer. Post- und Telegraphenpersonals e.V., München, 1914, Anteilschein, 10 Mark
Ernst C. Bartels AG, Hamburg, 1904, Aktie, 1.000 Mark
Erste Bamberger Export-Bierbrauerei Frankenbräu, Bamberg, 1885, Actie, 1.000 Mark
Erste Bamberger Export-Bierbrauerei Frankenbräu, Bamberg, 1887, Actie, 1.000 Mark
Erste Bayerische Basaltstein-AG, Bayreuth, 1880, Actie, 500 Mark
Erste Culmbacher Actien-Exportbier-Brauerei, Dresden und Culmbach, 1898, Aktie, 1.000 Mark
Erste Deutsche Dampflebertranfabrik Oskar Neynaber & Co. AG, Geestemünde, 1908, Namensaktie, 1.000 Mark
Erste Deutsche Fein-Jute-Garn-Spinnerei AG, Berlin, 1889, Actie, 1.000 Mark
Erste Deutsche Ramie-Gesellschaft, Emmendingen (Baden), 1905, 5 % Teil-Schuldverschreibung, 500 Mark
Erste Deutsche Ramie-Gesellschaft, Emmendingen (Baden), 1903, Actie, 1.000 Mark
Erste Frankfurter Bier- und Wein-Vertriebsgesellschaft mbH vormals Max Wunderlich, Frankfurt a.M., 1911, Anteilschein, 1.000 Mark
Erste Kulmbacher Mälzereigesellschaft vorm. J. G. Meussdörffer, Kulmbach, 1899, Anteilschein, 10.000 Mark
Erz- und Eisenstein-Bergwerk Lohmannsfeld, Altenseelbach, 1911-1912, Kuxschein
Erz-Bergwerk Humboldt, Essen, 1876, Kuxschein
Erzbergwerk Hoffnungsthal II, Essen, 1875, Kuxschein
Erzgebirgischer Steinkohlen-Actien-Verein, Schedewitz bei Zwickau, 1885, Aktie, 1.000 Mark
Erzgebirgischer Steinkohlen-Actien-Verein, Schedewitz bei Zwickau, 1888, Aktie, 100 Thaler
Erzgebirgischer Steinkohlen-Actien-Verein, Schedewitz bei Zwickau, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Erzgebirgischer Zehntenverein, Zwickau, 1876, Zehntengewährschein
Eschweiler Bergwerks-Verein, Eschweiler-Pumpe, 1895, 5 % Obligation, 1.000 Mark
Espagit-AG vormals Eifeler Sprengstoff-Werke Dr. Ing. Friedrich Esser, Hallschlag (Eifel), 1916, Aktie, 1.000 RM
Essen, Schuldverschreibung, verschiedene Emissionen, verschiedene Jahrgänge, verschiedene Nennwerte
Essener Bergwerks-Verein König Wilhelm, Bergeborbeck, 1892, 5 % Obligation, 1.000 Mark
Essener Bergwerks-Verein König Wilhelm, Essen, 1900, Actie, 1.000 Mark
Eßlingen, 1911, 4 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
Etablissements Herzog AG, Logelbach (Ober-Elsass), 1909, Aktie, 1.000 Mark
Etablissements Vogel AG, Kaysersberg (Ober-Elsass), 1912, Aktie, 1.000 Mark
Eulengebirgsbahn-AG, Reichenbach i. Schl., 1901, Aktie, 1.000 Mark
Eulengebirgsbahn-AG, Reichenbach i. Schl., 1903, Aktie, 1.000 Mark
Euling & Mack Gips- und Gipsdielenfabriken AG, Ellrich, 1913, Aktie, 1.000 Mark
Euling & Mack Gips- und Gipsdielenfabriken AG, Ellrich, 1905, Aktie, 1.000 Mark
Euling & Mack Gips- und Gipsdielenfabriken AG, Ellrich, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Europäischer Hof AG, Dresden, 1895, Actie, 1.000 Mark
Euskirchener Bau- u. Spargenossenschaft eGmbH, Euskirchen, 1910, Genossenschafts-Antheilschein, 500 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1905, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1907, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1905, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1909, Actie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1910, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1911, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1912, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1913, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1914, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1915, Actie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1916, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1917, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft, Eutin, 1918, Aktie Lit. B, 1.200 Mark
Evangelische Kirchengemeinde Altstadt-Bielefeld, Bielefeld, 1912, 4 % Schuldverschreibung, 1.000 Mark
Evangelischer Arbeiter-Verein Schwabach, Schwabach, 1900, Anteilschein, 10 Mark
Evangelischer Gesellen-Verein für Essen und Umgebung, Essen, 1906, 5 % Anteil-Schein, 25 Mark
Evangelischer Handwerkerverein München e.V., München, 1909, 25 % Anteil-Schein, 100 Mark
Evangelischer Verein für die Stadt- und Landgemeinden des Kreises Herford, Westfalen, Herford, 1891, Anteil-Schein, 100 Mark
Evangelischer Verein Sonthofen e.V., Sonthofen, 1918, 3 % Anteil-Schein, 100 Mark
Evangelisches Vereinshaus, Bielefeld, 1875, Namens-Actie, 300 Mark
Excelsior-Fahrrad-Werke Gebr. Conrad & Patz AG, Brandenburg, 1906, Aktie, 1.000 Mark
Excelsior-Fahrrad-Werke Gebr. Conrad & Patz AG, Brandenburg, 1910, Aktie, 1.000 Mark
Excelsior-Fahrrad-Werke Gebr. Conrad & Patz AG, Brandenburg, 1918, Aktie, 1.000 Mark
Export-Bierbrauerei Aug. Peter AG, Königsee i.Th., 1899, Aktie, 1.000 Mark
Export-Bierbrauerei Feldschlösschen AG vorm. Otto Kattge, Mülheim a.d.Ruhr, 1899, 5 % Partial-Obligation, 1.000 Mark
Exportbierbrauerei Rehau AG, Rehau, 1893, Actie, 1.000 Mark
Exportbierbrauerei Rehau AG, Rehau, 1900, Actie, 1.000 Mark

Gehe zu: Alphabetliste “Historische Wertpapiere aus Deutschland 1875-1918”