Ergebnisliste der 72. Auktion am 7. Dezember 2020

Am 7.12.2020 veranstaltete ich meine 72. Auktion Historischer Wertpapiere mit über 1000 Losen, dabei zahlreiche Raritäten aus Sammlungsauflösungen, zwei komplette Sammlungen mit US-Eisenbahnpapieren, ferner bisher unbekannte Aktien aus einem norddeutschen Dachbodenfund.

Die Auktionsergebnisse liegen nun vor und können ⇒hier als PDF-Datei abgerufen werden.

Falls Sie einen gedruckten Auktionskatalog für Ihre Unterlagen brauchen, werde ich Ihnen gerne ein Exemplar gegen Erstattung der Versandkosten zusenden (Bestellungen nehme ich gerne per Email an: gutowski@mail.de)

Die unverkauften Positionen können zu den üblichen Auktionsbedingungen (keine Untergebote!) zuzüglich Provision + MwSt. auf die Provision + Versandkosten bis zum 31. Dezember bestellt werden (vorbehaltlich des Zwischenverkaufes).

Online-Blätterkatalog (Flipbook/e-Katalog/Virtual Catalog)

Katalog als PDF-Dokument herunterladen (45 MB)

Vorstellung von ausgesuchten Highlights der Auktion

Auf dieser Seite können Sie die Bilder der Auktionslose im Großformat betrachten
Auftragsformular für Ihre Gebote
English: Explanatory notes
Bid sheet

Katalog der 68. Auktion ist online

Gutowski stellt vor: Auktion Historischer Wertpapiere am 19. November 2018Meine nächste Auktion Historischer Wertpapiere findet am 19. November 2018 statt.

1058 Auktionslose suchen einen neuen Besitzer, dabei viele hochkarätige Raritäten, etliche bisher unbekannte Papiere, auch Unikate.

Meine Kunden werden den Auktionskatalog Ende der dritten Oktober-Woche in ihren Briefkästen finden, online ist er bereits jetzt zu blättern: bitte ⇒hier klicken.

Eine ⇒PDF-Version des Kataloges kann ebenfalls heruntergeladen werden (137 MB)

Katalog der 67. Auktion ist online

Meine nächste Auktion Historischer Wertpapiere findet am 23. April 2018 statt.

1193 Lose mit einem Gesamtausrufpreis von 122.000 Euro suchen einen neuen Besitzer, dabei viele hochkarätige Raritäten, etliche bisher unbekannte Papiere, auch Unikate.

Den Auktionskatalog werden Sie am 27. März in Ihrem Briefkasten finden, online ist er bereits jetzt zu blättern: bitte hier  klicken.

Hier    können Sie die Bilder der Auktionslose einzeln betrachten!