Highlights der 72. Auktion

72. Gutowski-Auktion am 7.12.2020

Am 7.12.2020 veranstalte ich meine 72. Auktion Historischer Wertpapiere mit über 1000 Losen, dabei zahlreiche Raritäten aus Sammlungsauflösungen, von denen ich hier einige vorstelle:

Los Nr. 6
Startpreis: 275,00 EUR, Schätzpreis: 1.250,00 EUR 
AG Berliner Neustadt
Berlin, 1.4.1873

Aktie über 200 Thaler

Los Nr. 9
Startpreis: 375,00 EUR, Schätzpreis: 3.000,00 EUR
AG für Ofen-Fabrikation vormals Gust. Dankberg
Berlin, 5.9.1872

Interims-Schein über 200 Thaler 

Los Nr. 34 
Startpreis: 200,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Bayerische Motoren Werke AG
München, Juni 1944
Sammelaktie über 1.000 x 1.000 RM

Los Nr. 40
Startpreis: 300,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Bergbaugesellschaft Teutonia
Hannover, 24.9.1898
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 42
Startpreis: 1.250,00 EUR, Schätzpreis: 5.000,00 EUR
Berliner Cichorien-Fabrik AG
Berlin, 16.9.1871
Aktie über 100 Thaler

Los Nr. 47
Startpreis: 300,00 EUR, Schätzpreis: 800,00 EUR
Bremer Vulkan Schiffbau und Maschinenfabrik
Grohn, April 1897
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 77
Startpreis: 750,00 EUR, Schätzpreis: 2.000,00 EUR
Concordia Bergbau-AG
Oberhausen, April 1904
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 82
Startpreis: 325,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Cuxhavener Immobilien-Gesellschaft
Berlin, 1.11.1872
Aktie über 200 Thaler

Los Nr. 112
Startpreis: 300,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Deutsche Kabelwerke AG
Berlin, April 1913
5 % Teilschuldverschreibung Lit. A. über 1.000 Mark

Los Nr. 133
Startpreis: 240,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Döllnitzer Gose-Brauerei GmbH vorm. Franz Hanisch
Döllnitz (Saalkreis), 21.3.1906
Anteilschein über 1.000 Mark

Los Nr. 145
Startpreis: 175,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Duisburger Maschinenbau-AG vormals Bechem & Keetman
Duisburg, 1.7.1897
Aktie über 1.500 Mark

Los Nr. 258
Startpreis: 275,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Gothaer Waggonfabrik AG
Gotha, 29.9.1917
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 342
Startpreis: 350,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Junkers-Flugzeugwerk AG
Dessau, Mai 1920
5 % Teilschuldverschreibung über 1.000 Mark

Nr. 398
Startpreis: 150,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Leipzig, 15.7.1942
Aktie über 10.000 RM

Los Nr. 403
Startpreis: 1.450,00 EUR, Schätzpreis: 3.500,00 EUR
Lese-Gesellschaft in Köln
Köln, 1.1.1881
4,5 % Antheil-Schein über 300 Mark

Los Nr. 435
Startpreis: 450,00 EUR, Schätzpreis:1.500,00 EUR
Maschinenbau-Anstalt Humboldt
Köln-Kalk, April 1913
5 % Teilschuldverschreibung über 1.000 Mark

Los Nr. 486
Startpreis: 200,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Norddeutscher Lloyd
Bremen, 1.3.1908
4,5 % Schuldschein über 500 Mark 

Los Nr. 547
Startpreis: 120,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Rhein-Main-Donau AG
München, Januar 1922
Vorzugs-Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 572
Startpreis: 150,00 EUR, Schätzpreis: 500,00 EUR
Saccharin-Fabrik AG vorm. Fahlberg, List & Co.
Salbke-Westerhüsen a/E., 2.7.1902
Aktie über 1.000 Mark, Blankett

Los Nr. 573
Startpreis: 275,00 EUR, Schätzpreis: 1.250,00 EUR
Saccharin-Fabrik AG vorm. Fahlberg, List & Co.
Magdeburg-Südost, 29.4.1915
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 581
Startpreis: 240,00 EUR, Schätzpreis: 600,00 EUR
Salzdetfurth AG
Berlin, Dezember 1943
Sammelaktie über 1.000 x 1.000 RM

Los Nr. 582
Startpreis: 200,00 EUR, Schätzpreis: 650,00 EUR
Salzwedeler Kleinbahn Südost GmbH
Salzwedel, Dezember 1909
4,5 % Teilschuldverschreibung über 1.000 Mark

Los Nr. 595
Startpreis: 400,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Schlossbrauerei Eisenach AG
Eisenach, 1.10.1889
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 628
Startpreis: 400,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Stettiner Superphosphat- und Chemicalien-Fabrik (vormals Proschwitzky & Hofrichter)
Stettin, 17.12.1879
Prioritäts-Aktie über 500 Mark

Los Nr. 647
Startpreis: 240,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Thüringer Gasgesellschaft
Leipzig, 28.4.1874
Prioritäts-Stammaktie über 100 Thaler = 300 Mark

Los Nr. 705
Startpreis: 150,00 EUR, Schätzpreis: 600,00 EUR
Württembergische Weinbau-AG
Stuttgart, August 1923
Aktie über 1.000 Mark

Los Nr. 726
Startpreis: 100,00 EUR, Schätzpreis: 200,00 EUR
Königreich Frankreich
Paris, 30.12.1733
10 % Tontine über 300 Livres

Los Nr. 729
Startpreis: 450,00 EUR, Schätzpreis: 2.000,00 EUR
Société en Participation du Navire-Express-Rouleur Bazin
Paris, 15.12.1893
Part Bénéficiaire 

Los Nr. 736
Startpreis: 200,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Imperial British East Africa Company
London, 16.12.1889
250 shares zu je 20 £

Los Nr. 753
Startpreis: 175,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
KOHELET – Verlag für die Herausgabe von Büchern des Wissens, des Studiums und für das Erlernen der hebräischen Sprache
Jerusalem, von 1913
Share über 20 SFr.

Los Nr. 758
Startpreis: 350,00 EUR, Schätzpreis: 1.250,00 EUR
Eggenberger Kaltwasser-Heilanstalt- Actien-Gesellschaft
Eggenberg, 20.5.1873
Aktie über 100 Gulden 

Los Nr. 761
Startpreis: 650,00 EUR, Schätzpreis: 2.500,00 EUR
Gaisbergbahn-Gesellschaft
Salzburg, 26.5.1887
Aktie über 200 Gulden

Los Nr. 769
Startpreis: 750,00 EUR, Schätzpreis: 2.400,00 EUR
Königreich Westgalizien
Krakau, 14.2.1802
4 % Obligation über 31 Gulden 39 Kreuzer  

Los Nr. 787
Startpreis: 400,00 EUR, Schätzpreis: 3.500,00 EUR
AG der Zgierzer Maschinenfabrik Julius Hoffmann
Zgierz, von 1912
Aktie über 300 Rubel

Los Nr. 789
Startpreis: 450,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Moskauer Volksbank (Moskovskij Narodnyj Bank)
Moskau, von 1917
Aktie über 250 Rubel

Los Nr. 801
Startpreis: 240,00 EUR, Schätzpreis: 650,00 EUR
Baltimore & Susquehanna Rail-Road Company
Baltimore, Md., 9.11.1852
10 shares zu je 50 $

Los Nr. 808
Startpreis: 350,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
Carolina Northern Railroad Company
North Carolina, 21.8.1900
100 shares zu je 10 $

Los Nr. 826
Startpreis: 400,00 EUR, Schätzpreis: 1.250,00 EUR
Covington & Lexington Railroad Company
Covington, Kentucky, 8.1.1855
1 share über 50 $ 

Los Nr. 830
Startpreis: 350,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Denver & Boulder Valley Railroad Company
Denver City, Col., 8.3.1877
18 shares zu je 100 $ 

Los Nr. 836
Startpreis: 300,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Direct-Drive Motor Company
Delaware, 5.9.1918
20 preferred shares zu je 10 $

Los Nr. 844
Startpreis: 1.450,00 EUR, Schätzpreis: 4.500,00 EUR
Electro-Magnetic Company
Providence, 5.12.1838
10 shares zu je 100 $ 

Los Nr. 849
Startpreis: 400,00 EUR, Schätzpreis: 1.000,00 EUR
Florida Central Railroad Company
Florida, 20.3.1877
7 % Gold Bond über 1.000 $ 

Los Nr. 865
Startpreis: 350,00 EUR, Schätzpreis: 1.250,00 EUR
Harrisburg & Potomac Railroad Company
Newville, Cumberland Co., Pa., 28.6.1876
1 share über 100 $

Los Nr. Nr. 887
Startpreis: 250,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Lehman Brothers Holdings Inc.
Delaware, 8.10.2008
1 share über 0,10 $ 

Los Nr. 952
Startpreis: 300,00 EUR, Schätzpreis: 500,00 EUR
Rio Grande Southern Railroad Company
Denver, Col., 1.7.1890
5 % Gold Bond über 1.000 $ 

Los Nr. Nr. 960
Startpreis: 500,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Saratoga & Schenectady Railroad Company
New York, 29.4.1837
23 shares zu je 100 $ 

Los Nr. 967
Startpreis: 1.250,00 EUR, Schätzpreis: 5.000,00 EUR
Silesian-American Corporation
New York, 1.8.1926
7 % Gold Bond 500 $

Los Nr. 987
Startpreis: 350,00 EUR, Schätzpreis: 750,00 EUR
Toledo, Ann Arbor & North Michigan Railway Company
Toledo, Ohio, 9.2.1893
100 shares zu je 100 $

Los Nr. 1027
Startpreis: 450,00 EUR, Schätzpreis: 1.500,00 EUR
President of the United States of America
(Washington, D.C.), 22.12.1840
Schiffs-Pass für Barque Emma

nach oben